Ursachen von Stromsperren in Privathaushalten: Empirische Ergebnisse aus der Allgemeinen Sozialberatung
作者: Peter Heindl,Verena Liessem
作者单位: 1Heindl , Dr. Peter, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), L7 1, 68161 Mannheim
2 Liessem , Dr. Verena, Deutscher Caritasverband e.V., Karlstraße 40, 79104 Freiburg i. B.,
刊名: Sozialer Fortschritt, 2018, Vol.67 (7), pp.595-619
来源数据库: 外文期刊
DOI: 10.3790/sfo.67.7.595
原始语种摘要: In diesem Aufsatz wird untersucht, welche Merkmale Haushalte aufweisen, denen Stromsperren (Unterbrechungen der Stromversorgung wegen Zahlungsrückständen) angedroht wurden bzw. bei denen sie umgesetzt wurden und welche Bedeutung diese Merkmale relativ zueinander haben. Dazu wird erstmals ein Datensatz aus der Beratungspraxis des Deutschen Caritasverbandes mittels multipler logistischer Regression ausgewertet. Die empirische Untersuchung zeigt, dass Stromsperren und ihre Androhung häufig auftreten, wenn ein Haushalt bereits bestehende Schulden hat. Haushalte, die Grundsicherungsleistungen beziehen, sind überdurchschnittlich oft von der Androhung bzw. Umsetzung einer Stromsperre betroffen. Zur Umsetzung einer Stromsperre kommt es überproportional häufig in Ein-Personen-Haushalten sowie in...
全文获取路径:  
分享到:

×
关键词翻译
关键词翻译
  • multipler 倍增器