Ein alternativer Ansatz zur Bemessung der Regelbedarfe in der Grundsicherung
作者: Reinhard Schüssler
作者单位: 1Schüssler, Dr. Reinhard, Hindenburgstrasse 2, 79102 Freiburg
刊名: Sozialer Fortschritt, 2018, Vol.67 (7), pp.573-593
来源数据库: 外文期刊
DOI: 10.3790/sfo.67.7.573
原始语种摘要: Der Beitrag greift die vielfältige Kritik am Verfahren zur Bemessung der Regelbedarfe in der Grundsicherung auf und entwickelt eine Alternative. Das gegenwärtig angewandte Verfahren der Bemessung der Regelbedarfe ist ein Hybrid aus „Statistikmodell“ und „Warenkorbmodell“. Die vorgeschlagene Alternative gibt das „Warenkorb“-Element zugunsten eines direkten Vergleichs zwischen der wirtschaftlichen Situation der Bezieher von Grundsicherungsleistungen und der wirtschaftlichen Situation „mittlerer“ Haushalte auf und betont den relativen Charakter der Bedarfs- oder Armutsgrenze. Dabei werden auch Elemente des EU-weit gebräuchlichen Verfahrens zur Bestimmung der „Armutsgefährdung“ verwendet. Das vorgeschlagene Verfahren verdeutlicht, dass ein nahezu reines, in...
全文获取路径:  
分享到:

×